www.schmitt-theley.de
Sie sind der 37506 Besucher dieser Seite

Unser Orts-Wappen

Im Sommer 1964 wurde der Kunsthistoriker Kurt Hoppstädter aus Fürht i.O. beauftragt ein Ortswappen zu entwerfen.

Das Dorf Theley bildete bis zum Jahre 1778 Jahrhunderte lang ein Kondominium, an dem Kur - Trier und Lothringen beteiligt waren.
Es bildete einen eigenen Verwaltungs- und Gerichtsbezirk und beide Herrschaften übten ihre Rechte durch das so genannte Hochgericht gemeinsam aus.
Das Siegel dieses gemeinschaftlichen Hochgerichts zeigt zwei gekreuzte, silberene Schlüssel mit nach oben gerichtetem Bart in Rot.

Außerdem erhielt die Gemeinde das Recht die Farben Rot-Weiß als Gemeindefarben zu führen.